Mit mobilen Kinderschatzsuche im Sommer

By | 22. Juni 2016

Wenn man die Seele baumeln lässt und die Kinder jubelnd im Wasser plantschen, weiß jeder: es ist Sommerszeit! Für die Kleinen gibt es genügend Zeit sich auszutoben, was man ganz leicht mit einer mobilen Kinderschatzsuche ausnutzen kann. Wie – erfahren Sie im folgenden Text.

spielen am strand mit einer mobilen kinderschatzsuche

Die 5 Top Tipps zum Sommer mit Kindern:

  1. Lassen Sie die Kinder mit ihren Freunden spielen, schließlich sehen sie sich für ein paar Wochen nicht im Kindergarten oder der Schule
  2. Falls es keinen Urlaub gibt: ein paar Ausflüge am Wochenende erleben die Kinder meist als spannendes Abenteuer
  3. Auch wenn der nächste Geburtstag erst im Herbst stattfindet, bietet sich ein kleines Fest mit einer mobilen Kinderschatzsuche an. Man hat oft mehr Zeit im Vergleich zu den Schulwochen.
  4. verbinden Sie die Aufgewecktheit der Kleinen mit etwas Ruhe für sich selbst – z.B. bei einem Strandbesuch
  5. Die mobile Kinderschatzsuche kann 1-2 Stationen am Wasser oder auf einem Hügel/Berg vorbeiführen. Dort erholen sich die Kinder ein paar Minuten. Als Ziel eignet sich ein Eiscafé perfekt!

Unterhaltung mit einer mobilen Kinderschatzsuche für die warmen Tage

Wie schon oben angedeutet, möchten die Kinder gern während der Sommerszeit unterhalten werden. Wer allerdings kaum Zeit für einen ausgiebigen Urlaub hat, sucht häufig nach einer aufregenden Aktivität. Eine unkomplizierte Lösung ist mit einer mobilen Kinderschatzsuche gegeben. Diese wird komplett fertig per E-Mail nach Hause geschickt wird. Mit anderen Worten, Sie erhalten das Spiel als PDF und drucken es lediglich daheim aus. Bei der Vorbereitung können Sie die Stationen bspw. auf einer Strandpromenade entlang führen. Das weckt ein richtiges Sommergefühl und motiviert die Kinder die Rätselfragen zu lösen. Als Thema zur mobilen Schatzsuche empfehlen wir „Piraten“ oder „Juwel-Suche“, da man bei beiden eher sommerliche Rätselfragen lösen soll.

Mehr zur mobilen Kinderschatzsuche „Die Spur des Piratenschatzes“>>

Mehr zur mobilen Kinderschatzsuche „Die Spur des Juwels“>>

Ein leichteres Kinderspiel im Vergleich zur mobilen Kinderschatzsuche ist das sog. Sommerfest-Spiel, wobei die Mitspieler mehrere Fragen beantworten und jeweils 3 Antwortalternativen zur Verfügung haben. Weitere Details dazu, können Sie hier nachlesen>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.