2 tolle Tipps zum Osterbasteln mit Kindern

By | 22. M├Ąrz 2016

Dieser Beitrag legt, aus gegebenem Anlass – Ende der Woche ist Ostern! ­čÖé -, Augenmerk auf Osterbasteln mit Kindern. Neben der Ostereiersuche ist das Basteln die zweite, sch├Ânste Aktivit├Ąt f├╝r Kinder w├Ąhrend der Osterfeiertage. Egal ob Osterhasen, K├╝ken oder L├Ąmmchen, die Kleinen lieben ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und etwas selbst entstehen zu lassen. Das f├Ârdert ihre Kreativit├Ąt und Ausdrucksverm├Âgen. Als kleine Anregung gibt es die folgenden zwei, wirklich einfachen und s├╝├čen Bastel-Tipps.

  1. Osterk├╝ken aus Salzteig

basteln mit kindern zu ostern

Zur Herstellung des Teiges ben├Âtigen Sie die folgenden Dinge:

  • 1 dl Wasser
  • 1 dl Salz
  • 2 dl Mehl
  • 1 El ├ľl

Es geht am schnellsten, wenn Sie alles zusammen mischen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Anschlie├čend formen Sie mit den Kindern die gew├╝nschten Figuren. Dabei k├Ânnen Sie und die Kinder sich frei entfalten oder nur K├╝ken basteln. Nachdem die Figuren fertig-geformt sind, backen Sie diese eine Stunde lang im Ofen bei ca. 100 Grad. Danach erst einmal abk├╝hlen lassen, bevor Sie die Figuren mit den Kindern mit Wasserfarben bemalen und/oder mit Papierschnipseln dekorieren.

  1. Eierbecherbasteln mit Kindern

eierbecher-basteln mit kindern

Mit den Vorlagen von uns, die Sie gratis hier (Code auch auf der Seite) bestellen k├Ânnen, fertigen Sie zusammen mit den Kindern h├╝bsche Eierbecher im „Osterlook“ an. Als Farben des Papiers empfehlen wir helle warme Farben wie Gelb, Orange oder Rot. Aber nat├╝rlich sollten Gr├╝nt├Âne nicht fehlen, sodass der Fr├╝hling auch farblich symbolisiert wird. Durch die Schablonen haben Sie sofort Ideen bei der Hand und m├╝ssen nicht nach Inspiration suchen.

Extra-Tipp:
Es gibt auch noch s├╝├če Platzkarten im Oster-Design>>
Diese machen sich sehr sch├Ân auf dem Tisch w├Ąhrend des Osteressens mit der Familie.

Wir liefern au├čerdem alles als PDF per E-Mail, sodass Sie diese auch noch kurzfristig bekommen k├Ânnen.┬áMit anderen Worten: Weniger Zeit herum zu suchen und mehr Zeit mit den Kindern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.