Mobile Schatzsuche mit Motto „Dieb“

By | 25. Mai 2016

Die mobile Schatzsuche mit Motto „Dieb“ handelt von der Jagd nach einem maskierten Dieb, der sein Unwesen in Crookville treibt. Er bestiehlt u.a. den Zoo, einen Musiker und ein zeltendes Pärchen. Eine Geschichte führt die Mitspieler von einer zur nächsten Rätselaufgabe bis hin zum Zielpunkt, wo Sie für die Kinder einen Schatz versteckt halten.

Wie sieht diese mobile Schatzsuche mit Motto aus?

Sie ist in eine spannende Geschichte integriert, sodass die Kinder einfacher in die Situation hinein fühlen können. Zudem erhalten Sie alle benötigten Materialien direkt nach dem Kauf von uns per E-Mail. Dazu zählen Spielanleitung, Auflösung der Rätselfragen, 2 Codes sowie den Link zu einer persönlichen Anwender-Internetseite. Der eine ist ein Testcode, den man zum Testen verwenden kann. Sie lernen damit die Funktionsweise und den Ablauf sowohl der Vorbereitung als auch des eigentlichen Spiel kennen. Der zweite Code ist der Aktivierungscode, den Sie zum Erstellen der GPS Schatzsuche benutzen. Dieser erlischt nach Ende des Spiels, wenn alle Teams bzw. die Kindergruppe (bei wenigen Mitspielern) das Ziel erreicht und damit die mobile Schatzsuche mit Motto beendet haben. Im folgenden Bild  erhalten Sie schon einmal einen Einblick, wie die Fragen aufgebaut sind:

mobile Schatzsuche mit Motto Dieb

Für welches Alter eignet sich die mobile Schatzsuche mit Motto?

Die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich und fordern daher vor allem das Allgemeinwissen der Kinder. Hinzu kommt, dass das Schwierigkeitsniveau ein wenig variiert. Deswegen kann die mobile Schatzsuche mit Motto „Dieb“ von älteren Grundschülern (ca. 4. Klasse) und jungen Teenagern gespielt werden. Allerdings gibt es zu jeder Frage drei Auswahlmöglichkeiten, sodass die Kinder auch bei etwas spezifischen Fragen durch Raten und Ausschlussverfahren zur Lösung kommen können.

Weitere Beispiele für altersspezifische Schatzsuchen z.B. für einen Kindergeburtstag finden Sie hier>>

Und wenn Sie sich erst einmal über eine mobile Schatzsuche mit Motto im Allgemeinen informieren möchten, gibt es hier Details zum Hintergrund und Funktionsweise dieser modernen Kinderspiele>>

Für jüngere Kinder, die sich für Detektivspiele interessieren, empfiehlt sich die Detektiv-Schatzsuche>>

Was braucht man für die mobile Schatzsuche mit Motto „Dieb“:

  • zum Vorbereiten: einen Computer oder ein Tablet zum Erstellen der Teams und der Strecke
  • zum Spielen:
    • ein Smartphone
    • stabile Internetverbindung
    • die Standortdienste müssen sowohl für der Handy als auch für den verwendeten Browser aktiviert sein
  • nicht benötigt werden:
    • spezielle App
    • GPS Gerät
    • Kompass
    • Papier und Stift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.