Schatzsuche Kindergeburtstag Lehre

By | 29. Januar 2016

Eltern halten es in der Hand, ihre Kinder liebevoll zu erziehen. Speziell zum Ehrentag des Kindes bietet sich die Möglichkeit, seine Liebe und Fürsorge zu zeigen. Je mehr auf die Interessen und Vorlieben der Kleinen bei z.B. der Spieleauswahl oder dem Geburtstagskuchen, desto mehr versteht es das Kind. Was das mit einer Schatzsuche zu tun hat? – Bei einem Schatzsuche Kindergeburtstag können Sie verschiedene Vorlieben der Kleinen miteinander kombinieren, um den Kindern so ein große Freude zu bereiten.

Wie schon Henry Ward Beecher mit untenstehendem Zitat ansprach, spiegeln sich positive wie auch negative Erlebnisse in der Kindheit im späteren Leben wider. Daher ist es umso wichtiger den Kindern, Freude zu schenken, damit sie selbst als Erwachsene Freude geben können. Jedes Jahr gibt es mehrere Feste mit der Familie zu feiern und stellt ein Schatzsuche Kindergeburtstag per eine gute Situation dar, den Kleinen dies zu vermitteln.

Das Herz einer Mutter ist das Schulzimmer ihres Kindes.

Quelle: http://natune.net/zitate/kinder-o11

5 mögliche Wünsche bei Schatzsuche Kindergeburtstag

  • Motto-Schatzsuche nach Interesse des Geburtstagskindes
  • Route führt an Lieblingsplätzen vorbei
  • 2-3 Lieblingsspiele als Aufgaben oder
  • 2-3 Fragen aus den Lieblingscomics bzw. -TV Serien
  • Lieblingssüßigkeit bzw. -spielzeug in Kleinformat als Schatz (z.B. Marken-Schokoriegel, Lego-Figuren, kleines Plüschtier)

Wenn man die Planung bedenkt, ist ein mobile Schatzsuche Kindergeburtstag schnell und leicht organisiert. Es gibt fertige mobile Schatzsuchen zu verschiedenen Mottos. Dabei ist keine Registrierung oder Software nötig, denn alles spielt sich über das Handy und das Internet ab. Aufgrund der GPS-Technik kann man auch die Route viel flexibler wählen und den Kindern Freiraum beim Spielen lassen. Hier empfiehlt sich die Schatzsuche zwischendurch zu unterbrechen, um im Lieblingslokal (z.B. Eisdiele) – nach Absprache mit dem Betreiber – eine Pause einzulegen und dort den Geburtstagskuchen mit den Gästen zu essen. Als Eltern braucht man da nur im entsprechenden Lokal zu warten bis die Kinder ankommen. Mit anderen Worten ist der Schatzsuche Kindergeburtstag ein komplettes Zeit füllendes Event, dass am besten am Wochenende oder Feiertagen durchgeführt wird.

Zum Abschluss ein kleiner Dämpfer:

All das bedeutet jedoch nicht, dass die Kinder ohne Regeln aufwachsen sollten. Regeln sind wichtig für Kinder um sich in der Welt später zurechtfinden zu können. Natürlich werden Regeln gebrochen, aber sie zeigen, wie eine Gesellschaft funktioniert. Allerdings schaffen auch Reisen in sowohl nahe als auch ferne Länder, den Horizont der Kinder zu erweitern und deren Bewusstsein auf die Gegebenheiten des Heimatlandes und der hiesigen Gesellschaft zu schärfen. Wenn man sich als junger Erwachsener damit beschäftigt, entscheidet man dann selbst, ob die Regeln zu einem passen oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.